• 05.11.19

    Eiermarktkommentar KW 45/2019

    Positiver Absatzverlauf   Seit Allerheiligen entwickelt sich der Eiermarkt zunehmend positiv. Zu den Feiertagen war der Absatzverlauf lebhaft und einige Aktionen des LEH haben die Nachfrage weiter verstärkt. Österreichs Eierproduktion läuft derzeit auf hohem Niveau. Das Angebot wird in allen Haltungsformen allerdings zunehmend knapper. Die Preiskurve zeigt nach oben.

    Mehr Bodenhaltung in den USA

    Die USA waren 2018 zweitgrößter Eierproduzent der Welt, die Eiererzeugung stieg um 4 %. In den USA ist die Käfighaltung noch die wichtigste Haltungsform, der Trend geht aber zu alternativen Systemen. Der Anteil der Bodenhaltung lag 2013 bei 3 % und betrug 2018 bereits knapp 12 %. Quelle: MEG Bonn