• 13.07.20

    Eiermarktkommentar KW 29/2020

    Eiermarkt: fast wieder saisonüblich

     

    Die Nachfrage nach Eiern über den LEH ist fast wieder auf das saisonübliche Niveau gesunken. Beim Absatz in den anderen Segmenten Gastronomie und Hotellerie zeigt sich kein einheitliches Bild. In den Bundesländern ist die Nachfrage auf Grund der besseren Fremdenverkehrsentwicklung deutlich gestiegen, der Städtetourismus ist noch sehr schwach.

    Das Angebot an Bodenhaltungs- und Freilandware ist ausreichend, Bioeier bleiben weiterhin knapp.