• 26.04.22

    Eiermarktkommentar KW 17/2022

    Angebot nach Ostern mehr als ausreichend Die Nachfrage nach dem Osterfest ist verhalten, das Angebot in allen Haltungsformen mehr als ausreichend. Es werden zurzeit sehr viele Herden ausgestallt, wobei fraglich ist, wie viele davon tatsächlich auch wieder eingestallt werden. Bei immer noch weiter steigenden Produktionskosten kommen die Eierproduzenten zunehmend in Bedrängnis. Es bleibt fraglich, wieviel Prozent der in den letzten Jahren aufgebauten Selbstversorgung man verlieren wird. Den Produzenten muss ermöglicht werden, nicht nur kostendeckend, sondern auch gewinnbringend Eier erzeugen zu können. Hier ist Solidarität entlang der gesamten Lieferkette gefragt, wenn wir im Herbst nicht vor leeren Regalen stehen wollen.