• 21.06.22

    Eiermarktkommentar KW 25/2022

    Vorsichtig optimistisch Das Produktionsniveau ist in Österreich zurzeit hoch, daher bleibt das Angebot trotz zahlreicher Ausstallungen reichlich. Nur ganz kleine und ganz große Eier sind nicht so leicht zu bekommen. Der Trend zum Billigpreisniveau hält an, d.h. es wird eher zu Eiern aus Bodenhaltung gegriffen, als zu Eiern aus Freilandhaltung oder zu Bioeiern. Doch scheint die Talsohle erreicht zu sein und der Markt dürfte sich langsam zu drehen beginnen.