• 06.07.22

    Eiermarktkommentar KW 27/2022

    Nachfrage unter den Erwartungen Die Nachfrage ist derzeit verhalten, was zum einen durch die hohen Temperaturen und zum anderen durch den Ferienbeginn in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland bedingt ist. Die Produktion in Österreich ist zwar durch umfangreiche Ausstallungen reduziert, das Angebot ist trotzdem höher als die Nachfrage. Bioeier werden auf Grund der extremen allgemeinen Teuerungssituation nur schwach nachgefragt. Durch die erntebedingt nachgebenden Rohstoffpreisnotierungen (z.B. bei Mais und Weizen) ist auf eine langsame Entspannung der Futterpreise zu hoffen.