• 15.01.19

    Eiermarktkommentar KW 03/2019

    Stabile Nachfrage

    In Österreich ist die Nachfrage auf Verbraucherebene stabil. Das Angebot an Bodenhaltungsware ist ausreichend, hier kann die Nachfrage in allen Gewichtsklassen gut gedeckt werden. Bioeier und Eier aus Freilandhaltung bleiben weiterhin knapp. Die Eier verarbeitende Industrie zeigt sich grundsätzlich kaufinteressiert,  wobei der Preis der entscheidende Faktor ist. Innerhalb der Europäischen Union gerät der Markt durch Ausweitungen der Produktion unter Druck. Vor allem Käfigware und nicht zertifizierte Alternativware werden zu günstigen Preisen angeboten.